Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Zitronenkuchen auf dem Blech | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Backfee28

 


Zitronenkuchen auf dem Blech | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 16 Portion(en)
350 g   Butter  

(alternativ: weiche Margarine)

350 g   Zucker weiß
1 Packung(en)   Vanillin-Zucker
6 Stk.   Eier
350 g   Weizenmehl
3 TL   Backpulver
2 Stk.   Zitrone frisch
400 g   Puderzucker
8 EL   Zitronensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen und das Backblech ausfetten. Von den Zitronen die Schale fein abreiben. Die Zutaten (außer dem Puderzucker und Zitronensaft) der Reihenfolge nach zu einem Rührteig verarbeiten und auf das vorbereitete Backblech glatt streichen. In den Ofen schieben und etwa 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

    Puderzucker in eine Schüssel sieben mit dem Zitronensaft zu einem fast dickflüssigen Guss verrühren und über den erkalteten Kuchen streichen.


Der Kuchen ist super lecker und sehr schnell zubereitet.
Tipp: Den Kuchen vielleicht noch mit Schokostreuseln oder mit bunten Zuckerstreuseln verzieren, wenn der Guss noch nicht ganz fest ist.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Zitronenkuchen auf dem Blech wurde bereits 1424 Mal nachgekocht!

 

Backfee28




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>