Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Zitronen-Apfel-Muffins, für Diabetiker geeignet | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Zitronen-Apfel-Muffins, für Diabetiker geeignet | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
20 Stk.   Papier-Backförmchen (je ca. 7 cm Durchmesser)
200 g   geschälte und entkernte Äpfel
1 EL   Zitronensaft
1 Packung(en)   (200 g) Diät-Backmischung "Zitronenkuchen"
2 Stk.   Eier Größe M
75 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

40 g   Rosinen
1 TL   Diabetikersüße zum Bestäuben

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Äpfel in kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Backmischung, Eier, Butter oder Margarine und 1 EL Wasser in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Mixers verrühren. Äpfel und Rosinen zufügen und unterheben.
  • 2
    Je 2 Papierförmchen ineinanderlegen. Dann 1 - 2 EL Teig hineinfüllen und auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Celsius 15 - 20 Minuten backen.
  • 3
    Dann die Muffins mit Diabetikersüße bestäuben und servieren.


Pro Stück = 2 BE

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
160 kcal
8g Fett
22g Kohlenhydrate
3g Eiweiß

Zitronen-Apfel-Muffins, für Diabetiker geeignet wurde bereits 49 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen
 
>