Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Zarte Tannenplätzchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Zarte Tannenplätzchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Weizenmehl
2 Msp.   Backpulver
50 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillin-Zucker
5 Tropfen   Bittermandelaroma
125 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

50 g   Mandeln gemahlen
1 EL   Backkakao
250 g   Puderzucker
3 EL   Wasser  

(alternativ: Zitronensaft)

1 Packung(en)   Streudekor Winter

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Backblech mit Backpapier belegen und Backofen auf 180°C bzw. Heißluft auf 160°C vorheizen.

    Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Den Teig halbieren. Eine Hälfte mit dem Kakao verkneten.

    Aus jeder Teighälfte eine Rolle (etwa 28 cm lang) formen und diese jeweils in 14 gleich große Portionen teilen. Jede Teigportion in 5 immer kleiner werdende Stücke teilen und Kugeln formen. Diese auf dem Blech jeweils zu Talern flach drücken. Backen für 7 Minuten.

    Die Plätzchen mit dem Backpapier auf einem Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

    Zum Verzieren den Puderzucker mit dem Wasser oder Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren und anschließend in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und Kleckse auf die Plätzchen geben. 5 unterschiedlich große Plätzchen übereinander legen, dabei mit dem größten beginnen. Anschließend mit Dekor bestreuen und trocknen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Zarte Tannenplätzchen wurde bereits 392 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen
 
>