Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Würzige Lebkuchenherzen für das Weihnachtsfest | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Würzige Lebkuchenherzen für das Weihnachtsfest | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 70 Portion(en)
225 g   Honig, flüssig
125 g   Zucker weiß
50 g   Butter
50 g   Citronat
1 mittlere(s,r)   Ei
1 Prise(n)   Salz
1 TL   Zimt gemahlen
10 g   Lebkuchengewürz
500 g   Weizenmehl
1 Packung(en)   Backpulver
100 g   (Block) Kuvertüre weiß
1 Beutel   Kuvertüre Chips Zartbitter
1 Packung(en)   Gold- und Silberperlen

Normale Zubereitung

  • 1
    Honig zusammen mit Zucker und Butter schaumig schmelzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Etwas abkühlen lassen. Citronat fein hacken und zusammen mit dem Ei und den Gewürzen unterrühren. Mehl mit Backpulver vermengen und esslöffelweise zuerst unterrühren, dann unterkneten.
  • 2
    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1 cm dick ausrollen und Herzen (mittlere Größe) ausstechen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben und im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 10 Minuten hellbraun backen. Von den Blechen nehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.
  • 3
    Die Kuvertüren nach Vorschrift erwärmen, jeweils in einen Frischhaltebeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Verschiedene Muster auf die Herzen spritzen und mit den Gold & Silberperlen dekorieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Würzige Lebkuchenherzen für das Weihnachtsfest wurde bereits 68 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>