Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Spekulatius-Quarksahnetorte | Torte Rezept auf Kochrezepte.de von bethy2003

 


Spekulatius-Quarksahnetorte | Torte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Spekulatius
100 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

8 Blatt   Gelatine
500 g   Mascarpone
500 g   Quark
4 EL   Honig
1 EL   Zimt
200 g   Zucker
250 ml   Sahne
1 EL   Kakaopulver

Normale Zubereitung

  • Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Teigrolle zerbröseln. Weiche, fast flüssige Butter in eine Schüssel geben, die Brösel dazugeben und verrühren.
    Einen Tortenring oder Springformrand ohne Boden auf eine Tortenplatte stellen und die Spekulatiusmasse auf die Platte geben und festdrücken, kalt stellen.

    Gelatine einweichen. Mascapone, Quark, Honig, Zimt und Zucker verrühren. Gelatine auflösen und unter Temperaturausgleich darunter geben und leicht fest werden lassen. Die geschlagene Sahne unter die leicht dickliche Masse geben und auf den Gebäckboden geben und fest werden lassen.
    Die Torte sollte über Nacht im Kühlschrank stehen und gut durchziehen lassen.
    Vor dem servieren die Torte aus dem Rand lösen und mit dem Kakaopulver bestreuen.


Torte wird auf den kalten Weg hergestellt!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Spekulatius-Quarksahnetorte wurde bereits 3348 Mal nachgekocht!

 

bethy2003




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>