Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Spaghetti-Torte | Kuchen und süßes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 
 

 

Spaghetti-Torte 

Kuchen und süßes Gebäck

 
 
 
 
 
 
Zubereitungszeit: 45 Minute(n)
bereits 4333 Mal nachgekocht!

 
Zutaten für 1 Portion(en)
  • 125 g  Weizenmehl
  • 2 TL  Backpulver
  • 150 g  Zucker
  • 3 Packung(en)  Vanillinzucker
  • 3 Stk.  Eier
  • 125 g  Butter  

    (alternativ: Margarine)

  • 350 g  Erdbeeren
  • 3 Blatt  Gelatine, weiß
  • 600 g  Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Stk.  Zitrone(n)
  • 400 ml  Schlagsahne
  • 25 g  Puderzucker
  • 50 g  Schokolade, weiß
 

Normale Zubereitung

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Restliche Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät oder mit einem Rührbesen auf höchster Stufe in zwei Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.Teig in eine gemehlte und gefettete Obstbodenform mit einem Durchmesser von 26 cm füllen und glatt streichen. Die Form auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben.

Ober -Unterhitze etwa 180 °C.
Heißluft etwa 160 °C.
Gas Stufe 2 bis 3.
Backzeit etwa 20 Minuten.

Den Boden etwa 5 Minuten in der Form stehen lassen, dann auf einem Kuchenrost stürzen und erkalten lassen. Für den Belag und Spaghetti, Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen, eventuell halbieren und auf dem Tortenboden verteilen.

Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Frischkäse, Zitronensaft, 25 g Zucker und 2 Vanillinzucker in einer Schüssel verrühren. Gelatine auflösen. Zunächst mit etwas von der Frischkäsemasse verrühren, dann unter die restliche Frischkäsemasse rühren. Sahne steif schlagen und unterheben.

Die Hälfte der Creme auf den Erdbeeren glatt streichen. Die andere Hälfte der Creme in eine Kartoffelpresse geben und als Spaghetti auf die Oberfläche drücken. Die Torte etwa 1 Stunde kalt stellen.

Für die Sauce Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen und mit Puderzucker pürieren. Erdbeerpüree als Sauce auf den Spaghetti verteilen, mit geraspelter weißer Schokolade bestreuen und die Torte servieren.

Die Torte kann bereits am Vortag zubereitet werden. Sollte keine Kartoffelpresse im Haushalt vorhanden sein, so kann man die Spaghetti auch mit einem Spritzbeutel mit sehr kleiner Lochtülle aufspritzen, oder man gibt die Masse in einen Gefrierbeutel und schneidet eine kleine Ecke ab das geht auch.

Fragen, Anregungen und Lob
   

Unser Chefkoch Kochclub


Neu registrieren
Mit Facebook anmelden

Crazy for Chiquita - Jetzt Gewinn sichern!

Crazy for Chiquita?

Social Media mit Kochrezepte

Kochrezepte.de auf Facebook folgen
  Kochrezepte.de auf Pinterest folgen
  Kochrezepte.de auf google+
  Kochrezepte.de auf twitter
 
Rezeptbilder
Bild hochladen

Chefkoch Cannon


Platzhalter