Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Sauerkirsch-Haferflocken-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von meuchelmoerder

 


Sauerkirsch-Haferflocken-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1,5 kg   Sauerkirschen
250 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

350 g   Zucker
1 Stk.   Vanilleschote
1 Packung(en)   Zitronenmelisse  

(alternativ: Zitrone(n))

5 Stk.   Eier
200 g   Mehl
300 g   Haferflocken
2 TL   Backpulver

Einfache Zubereitung

  • Die Sauerkirschen waschen und entsteinen, gut abtropfen lassen.
    Die weiche Butter mit 300 g Zucker, dem ausgekratzten Vanillemark, dem Citronat (oder der abgeriebenen Zitronenschale), den Eiern, dem Mehl, 250 g Haferflocken und dem Backpulver verrühren.
    Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Die Kirschen darauf verteilen. Die restlichen Haferflocken mit dem restlichen Zucker mischen und über die Kirschen streuen.
    Den Backofen nicht vorheizen.
    Den Kuchen bei 200°C für etwa 40 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Sauerkirsch-Haferflocken-Kuchen wurde bereits 1235 Mal nachgekocht!

 

meuchelmoerder




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>