Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Ruprechts Pfeffer-Schwips | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Ruprechts Pfeffer-Schwips | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
125 g   Butter, flüssig
245 g   Rohrohrzucker
3 Stk.   Eier
100 g   Mehl
50 g   Mandeln, gemahlen
1 Prise(n)   Backpulver
1 Prise(n)   Salz
1 Stk.   Orange
4 EL   Whisky
2 TL   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Backofen auf 180°C, Umluft 160°C, Gas: Stufe 3 vorheizen.
    Für den Teig, 125 g weiche Butter und 125 g brauner Rohrzucker mit den Quirlen ca. 5 Minuten cremig schlagen. Eier einzeln unterrühren. 100 g Mehl, 50 g Mandeln und Salz gut mischen und kurz unterrühren. Eine quadratische Backform (24 cm Seitenlänge) mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen, gleichmäßig verstreichen und im Ofen ca. 25 Minuten backen.
    Für den Sirup, die Orange heiß abspülen, gut trockentupfen und die Schale mit einem Sparschäler möglichst dünn abschälen. Den Orangensaft auspressen. Orangensaft und -schale, Whisky und 120 g Rohrzucker bei starker Hitze ca. 7 Minuten zu einem Sirup einkochen lassen. Pfeffer einrühren und die Orangenschale entfernen. Den Kuchen aus dem Backofen nehmen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Orangen-Whisky-Sirup darüberträufeln. Kuchen ganz abkühlen lassen und in ca. 5 x 1.5 cm große Streifen schneiden.


Hält sich gut verpackt im Kühlschrank ca. 7-10 Tage.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
70 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Ruprechts Pfeffer-Schwips wurde bereits 2654 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
the-ten-tenors-auf-deutschland-tournee-wish-you-were-here
The Ten Tenors auf Deutschland Tournee „Wish you were here“
Gewinnen Sie jetzt 3x2 Tickets für das Konzert in der Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
 
>