Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Raffinierter Erdbeer-Biskuitkuchen | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierter Erdbeer-Biskuitkuchen | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Eier Größe M
175 g   Zucker
6 große(r)   Eigelb Größe M
100 g   Mehl
40 g   Speisestärke
2 TL   Backpulver
250 g   frische Erdbeeren + einige zum Verzieren
4 Blatt   Gelatine
500 g   Magerquark
125 g   Schlagsahne
1 Packung(en)   Vanillezucker
250 g   Puderzucker
4 EL   Zitronensaft
1 kleine(r)   Tube rote Lebensmittelfarbe
1 TL   Hagelzucker zum Bestreuen
1 große(r)   mit Backpapier belegtes Backblech (40 x 30 cm)

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Eier trennen, Eiweiß mit 125 g Zucker steif schlagen. Vier Eigelbe unterrühren.

    Mehl, Speisestärke und Backpulver unter die Eiercreme heben. Die Masse auf das vorbereitete Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius (Umluft = 175 Grad) 12 -15 Minuten backen. Auf ein feuchtes Geschirrtuch stürzen. Backpapier vorsichtig abziehen, Biskuit auskühlen lassen.
  • 2
    Erdbeeren waschen und putzen. Eine Erdbeere in sehr dünne Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Im Backofen bei 75 Grad Celsius (Umluft = 50 Grad) ca. 60 Minuten trocknen lassen. 125 g Erdbeeren und 50 g Zucker pürieren. Restliche Erdbeeren würfeln. Gelatine einweichen. Quark mit Erdbeerpüree verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und in den Quark rühren. Kalt stellen.
  • 3
    Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Sahne und Erdbeerstücke unter die gelierende Quarkmasse heben. Biskuit 2-mal quer durchschneiden (13 x 32 cm). Backrahmen um den unteren Boden stellen. Die Hälfte der Creme darauf glattstreichen. Nächsten Boden darauflegen und mit übriger Creme bestreichen. Mit dem letzten Boden bedecken. 2 - 3 Stunden kaltstellen.
  • 4
    Kuchen aus dem Rahmen lösen. Puderzucker und Zitronensaft zu einem dicken Guss verrühren. Mit Lebensmittelfarbe rosa einfärben. Guss auf dem Kuchen verteilen. Mit getrockneten Erdbeerscheiben und halbierten Erdbeeren verzieren. Mit Hagelzucker bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
170 kcal
3g Fett
28g Kohlenhydrate
5g Eiweiß



 

ilska




Gewinnspiele
2-adventstuerchen
2. Adventstürchen
Wir verlosen 2 Kaffeekränzchen-Sets von Fiftyeight Products für 4 Personen im Wert von je über 250€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>