Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Raffinierte Erdbeer-Charlotte | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierte Erdbeer-Charlotte | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Eier Größe M
3 Stk.   Eigelb Größe M
175 g   Zucker
1 Prise(n)   Salz
50 g   Mehl
40 g   Speisestärke
250 g   Erdbeerkonfitüre mit Vanille
7 Blatt   weiße Gelatine
150 g   weiße Kuvertüre
300 g   Schlagsahne
2 Packung(en)   Vanillezucker
1 Beutel   Kirsch-Back
500 g   frische Erdbeeren
1 große(r)   Orange, Saft
1 Beutel   Citro-Back
0,5 Packung(en)   Vanillepuddingpulver
1 mittlere(s,r)   Kuppelform (20 cm Durchmesser)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Drei Eier, drei Eigelb, 175 g Zucker, Salz in eine Schüssel geben, dann ca. 8 Minuten schaumig rühren. Mehl und Speisestärke mischen und unterheben. Den Biskuitteig auf ein mit Backpapier belegtes Belch legen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Celsius 13 - 15 Minuten backen. Auf ein Stück Backpapier stürzen und abkühlen lassen.
  • 2
    Einen Teigkreis von ca. 20 cm Durchmesser ausschneiden. Restl. Biskuit begradigen, dünn mit verrührter Marmelade bestreichen, eng aufrollen. In dünne Scheiben schneiden. Die Kuppelform mit Frischhaltefolie auslegen, Biskuitrollen dicht nebeneinander legen.
  • 3
    Nun 4 Blatt Gelatine einweichen. Kuvertüre in Stücke schneiden und schmelzen. Sahne mit Vanillezucker halbsteif schlagen, Kirsch-Back zufügen. Gelatine auflösen, mit etwas Sahne verrrühren, unterrühren. Sahne steif schlagen und die aufgelöste Kuvertüre unterheben. Creme in die Kuppelform füllen, kalt stellen.
  • 4
    Für die Erdbeergrütze 3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren putzen, in Stücke schneiden, in einen Topf geben. Orangensaft und Vanillezucker zufügen, 1-mal kurz aufkochen.
  • 5
    Puddingpulver mit etwas kaltem Wasser anrühren. Erdbeeren damit binden. Zur Seite nehmen, ausgedürckte Gelatine zufügen. Im kalten Wasserbad abkühlen lassen, auf die Creme geben. Nun den Biskuitboden auflegen, 2 Stunden kalt stellen. Auf Platte stürzen, verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Raffinierte Erdbeer-Charlotte wurde bereits 40 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Weihnachten voller Musik: Wir verlosen CDs und Konzertkarten! Teilnehmen
 
>