Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Raffinierte Chili-Zimt-Kipferln | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierte Chili-Zimt-Kipferln | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 30 Portion(en)
25 g   Mandeln, fein gemahlen
150 g   Mehl
40 g   Puderzucker
30 g   Haselnüsse gemahlen
1 TL   Zimtpulver
1 TL   Chilischoten, getrocknet, gehackt
100 g   Butter
1 mittlere(s,r)   Eigelb
1 Prise(n)   Salz
1 Packung(en)   Glasur feinherb
1 Packung(en)   Glasur Vollmilch
1 Packung(en)   Glasur Zimt & Koriander
1 Packung(en)   Dekorschrift (Weiß und Schoko zum Garnieren)

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Mandeln in einer Pfanne goldbraun rösten, abkühlen lassen und mit Mehl, Puderzucker, Haselnüsse, Zimt und gemahlenem Chili mischen.
  • 2
    Die Mischung mit Butter, Eigelb und einer Prise Salz zu einem glatten Teig kneten. In Folie wickeln und für 1 Stunde kalt stellen. Aus dem Teig zuerst 30 Kugeln rollen, dann Kipferln formen.
  • 3
    Backofen auf 200°C vorheizen. Kipferln nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen, nochmals 30 Minuten kalt stellen, dann im Ofen in ca. 10 Minuten backen. Abkühlen lassen und auf ein Gitter setzen.
  • 4
    Verschiedene Glasuren in heißem Wasser oder in der Mikrowelle temperieren. Kipferln mit Glasur überziehen und mit Dekor-Schrift verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Raffinierte Chili-Zimt-Kipferln wurde bereits 74 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>