Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Philadelphia-Torte Pfirsich-Eierlikör | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Philadelphia-Torte Pfirsich-Eierlikör | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
150 g   Löffelbiskuit
125 g   Butter
1 Dose(n)   Pfirsiche
600 g   Philadelphia
300 g   Joghurt
3 EL   Zitronensaft
3 EL   Eierlikör
1 Packung(en)   Tortenguss
75 g   Zucker
150 ml   Pfirsichsaft, verdünnt
1 Stk.   Schokolade, weiß

Normale Zubereitung

  • Die Löffelbiskuit in einen großen Gefrierbeutel füllen, den Beutel verschließen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen vollständig zerbröseln.
    Die Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. Die Pfirsiche in ein Sieb geben. Den Saft auffangen und beiseite stellen. Pfirsiche in kleine Würfel schneiden.
    Philadelphia, Joghurt, Zitronensaft und Eierlikör mit einem Rührgerät vermischen. Den Pfirsichsaft mit Wasser auf 150 ml auffüllen, mit Zucker und Tortenguss aufkochen und unter die Philadelphia-Creme rühren.
    1/3 der Creme auf dem Tortenboden verteilen, Pfirsichstücke darauf geben, die restliche Creme in die Springform füllen und glatt streichen. Mit einem Tee- oder Esslöffel kleine Mulden in die Tortenoberfläche drücken und die Torte 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    Vor dem Servieren Eierlikör in die Mulden geben und mit weißer Schokolade garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Philadelphia-Torte Pfirsich-Eierlikör wurde bereits 3957 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>