Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Mürbe Haselnuss-Monde | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Mürbe Haselnuss-Monde | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: TanteKati
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Zucker
350 g   Haselnüsse
100 g   Kuvertüre
1 Prise(n)   Schokoladenraspel
2 TL   Instant-Espressopulver
2 Stk.   Eiweiß

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Eiweiß, Zucker und Espressopulver mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Nüsse unterheben, ca. 30 min kühlen.
    Den Backofen auf 160 °C, Umluft: 140 °C vorheizen. Den Teig zwischen 2 Lagen Folie 4 mm dick ausrollen. Folie entfernen, mit einem Förmchen Monde ausstechen. Auf mit Backpapier ausgelegte Bleche geben.
    Die Haselnuss-Monde im vorgeheizten Ofen ca. 10 min backen. Herausnehmen, vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
    Die Haselnuss-Monde mit geschmolzener Kuvertüre und Schokoraspeln verzieren.


Ca. 6 Wochen haltbar.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
55 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Mürbe Haselnuss-Monde wurde bereits 2515 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen