Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Marmor-Gugelhupf | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Marmor-Gugelhupf | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

250 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
2 große(r)   Eier
500 g   Mehl
1 Packung(en)   Backpulver
125 ml   Milch
1 Stk.   Zitrone, unbehandelt (Schale und Saft)
2 EL   Kakao, gehäuft
1 EL   Semmelbröseln
50 g   Staubzucker (Puderzucker)
1 EL   Weinbrand

Einfache Zubereitung

  • Butter (oder Margarine) mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren.
    Eier nacheinander einrühren.
    Die Schaummasse rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
    Mehl mit dem Backpulver vermischen und langsam (mit niedriger Geschwindigkeit) unterrühren.
    Milch in kleinen Mengen zugießen.
    Von der gewaschenen und getrockneten Zitrone die Schale abreiben, teilen und auspressen.
    Nun knapp die Hälfte des Kuchenteiges in eine zweite Schüssel geben, unter die eine Hälfte die geriebene Zitronenschale und den Zitronensaft mischen und unter die andere Teighälfte den Kakao mischen.
    Eine Gugelhupfform gut mit Butter oder Margarine ausfetten
    und das Fett mit den Semmelbröseln bestreuen.
    Nun den hellen Teig locker einfüllen und zart gleichmäßig verstreichen (an den äußeren Seitenrändern etwas höher).
    Den Kakaoteig mehr zur Mitte zu gleichmäßig verteilen.
    Im vorgeheizten Bachrohr bei ca. 190°C (Gas: Stufe 2 - 3) etwa 45 - 50 Minuten backen (Nadelprobe).
    Auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
    Mit Staubzucker (Puderzucker) leicht bestreuen.


Tipp: in den dunklen Kuchenteig einen EL Weinbrand einrühren, verfeinert dieses Kuchenrezept.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Marmor-Gugelhupf wurde bereits 2207 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>