Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Leckere Lebkuchenherzen - für Groß & Klein | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Leckere Lebkuchenherzen - für Groß & Klein | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 70 Portion(en)
200 g   Zuckerrübensirup  

(alternativ: Honig, Rübenkraut)

100 g   Zucker weiß
1 Packung(en)   Vanillezucker
75 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

300 g   Weizenmehl
2 TL   Backpulver
2 TL   Lebkuchengewürz
50 g   Haselnüsse gemahlen + 2 EL zum Verzieren
2 EL   Milch
1 kleine(r)   Herz-Ausstechform (ca. 6 cm Durchmesser)

Normale Zubereitung

  • 1
    Zuckerrübensirup, Vanillezucker und Butter in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzen, bis das Fett und der Zucker vollständig gelöst sind. Nun die Masse in eine Rührschüssel geben und erkalten lassen. Inzwischen den Backofen auf 160°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • 2
    Für den Lebkuchenteig Mehl mit Backpulver mischen und sieben, zusammen mit Lebkuchengewürz und 50 g gemahlenen Haselnüssen zu der Butter-Zucker-Masse geben und mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig kneten.
  • 3
    Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche knapp 3 mm dünn ausrollen. Dann Herzen ausstechen und auf das Backblech legen. Die ausgestochenen Herzen mit Milch bestreichen und mit restl. Haselnüssen bestreuen. Das Blech auf der mittleren Einschubleiste in den Backofen schieben und ca. 15 Minuten backen.
  • 4
    Anschließend die Plätzchen mit Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Leckere Lebkuchenherzen - für Groß & Klein wurde bereits 56 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>