Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Lebkuchen in 15 Minuten | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Lebkuchen in 15 Minuten  | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 40 Portion(en)
2 Stk.   Eier
200 g   Zucker
2 TL   Zimt
1 Msp.   Kardamom
1 Msp.   Muskat
1 Msp.   Nelken
1 Stk.   Zitrone(n)
200 g   Mandeln
100 g   Mehl
1 TL   Backpulver
40 Stk.   Backoblaten
1 Packung(en)   Schokoladenglasur

Einfache Zubereitung

  • Eier mit Zucker schaumig schlagen. Gewürze und Zitronenschale unterrühren. Mandeln, Mehl und Backpulver unterheben. Oblaten auf einem Backblech verteilen. Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Kleine Kugeln auf die Oblaten spritzen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 15 Minuten backen. Entweder abgekühlte Lebkuchen mit Schokoglasur überziehen oder Puderzucker und Zitronensaft glattrühren und die noch heißen Lebkuchen damit bestreichen. Lebkuchen verzieren.


Alternativ für Guß: 50 g Puderzucker und 1 EL Zitronensaft
Liebesperlen, Schokostreusel, gehackte Pistazien etc. zum Verzieren

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Lebkuchen in 15 Minuten wurde bereits 1486 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>