Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Kuchen im Glas mit Pruneaux d'Agen g.g.A. | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von kochrezept

 


Kuchen im Glas mit Pruneaux d'Agen g.g.A. | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Weck-Rundrand-Sturzgläser (500 ml) mit Gummiringen, Glasdeckeln & Klammern
100 g   Pruneaux d’Agen g.g.A.*
75 g   weiche Butter oder Margarine + etwas zum Einfetten der Gläser
150 g   Weizenmehl, Type 405 + etwas zum Einmehlen der Gläser
2 TL   Backpulver (gestrichen)
2 mittlere(s,r)   Eier (getrennt)
1 kleine(r)   Prise Salz
75 g   Zucker
1 Packung(en)   Bourbon-Vanillearoma
1 Packung(en)   Vanillezucker
125 g   Naturjoghurt (1,5 % Fett)

Einfache Zubereitung

  • 1
    Pruneaux d’Agen g.g.A. in kleine Stücke schneiden. Die Weckgläser etwa bis zu zwei Drittel der Höhe mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestreuen. Den Backofen auf 180 ° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 2
    Mehl mit Backpulver in einer Schüssel vermischen. Die Eier trennen. Eiweiße mit einer kleinen Prise Salz zu Eischnee schlagen. Eigelbe, Zucker, weiche Butter, Vanillezucker und Vanillearoma schaumig rühren. Joghurt hinzugeben und kurz einrühren. Das Mehlgemisch dazu geben. Etwa die Hälfte des Eischnees darauf geben und so lange rühren bis kein Mehl mehr sichtbar ist. Den restlichen Eischnee zusammen mit den Pruneaux d’Agen g.g.A. einarbeiten.
  • 3
    Den Teig gleichmäßig in die Einmachgläser verteilen, dabei darauf achten, dass der obere Rand nicht mit Teig verschmiert wird. Die Gläser in den vorgeheizten Backofen stellen und bei 180 ° C 30-35 Minuten backen.
  • 4
    In der Zwischenzeit die Gummidichtungen in kochendem Wasser auskochen und bis zum Gebrauch im Wasser liegen lassen. Die fertig gebackenen Kuchen aus dem Backofen nehmen. Jedes heiße Glas mit nassem Gummiring und dem dazu gehörenden Glasdeckel sorgfältig abdecken. Mit Halteklammern fest verschließen.


*Pruneaux d´Agen sind eine Trockenpflaumen-Spezialität aus Südwestfrankreich. Klima und Boden der Region rund um die Stadt Agen verleihen den Pflaumen der Sorte Prune d'Ente ein vollmundiges Aroma. Und das schonende Trocknungsverfahren sorgt für eine weiche und saftige Textur. Die Besonderheiten dieser Spezialität werden durch das europäische Siegel der geschützten geografischen Angabe g.g.A. (frz. IGP) bewahrt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Kuchen im Glas mit Pruneaux d'Agen g.g.A. wurde bereits 52 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Pruneaux

http://www.ausgezeichneter-genuss-europa.de/

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte