Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Himmlischer Amaretto-Schokoladen-Kuchen, ohne Backen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Himmlischer Amaretto-Schokoladen-Kuchen, ohne Backen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
100 g   Löffelbiskuits
75 g   Amarettinikekse
75 g   Butter
450 g   Zartbitterschokolade
600 g   Schlagsahne
5 cl   Mandellikör(Amaretto)
1 Packung(en)   Schokoröllchen
1 mittlere(s,r)   Springform (26 cm Durchmesser)

Normale Zubereitung

  • 1
    Löffelbiskuits mit dem Amarettikeksen in einen großen Gefrierbeutel füllen, den Beutel gut verschließen und die Kekse mit einem Nudelholz oder den Händen sorgfältig zerbröseln.
  • 2
    Die Krümel mit der flüssigen Butter mischen, auf dem Boden der Springform verteilen und andrücken.
  • 3
    Schokolade hacken und schmelzen. Wieder abkühlen lassen, Sahne steif schlagen. Nun den Likör unterrühren und die abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade unterziehen. Die Schoko-Sahne-Creme auf dem Kuchenboden verteilen und glatt streichen.
  • 4
    Die Torte mindestens 4 Stunden oder über Nacht kalt stellen. Aus der Form nehmen und mit Schokoröllchen verziert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
483 kcal
36g Fett
32g Kohlenhydrate
5g Eiweiß

Himmlischer Amaretto-Schokoladen-Kuchen, ohne Backen wurde bereits 117 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
hotel-mama-ab-9-12-auf-dvd-blu-ray-und-als-video-on-demand
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Gewinnen Sie zwei Handtaschen von Leconi im Wert von je 90 Euro und drei DVDs! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>