Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Hildabrötchen | Dips & Brotaufstriche Rezept auf Kochrezepte.de von tom468

 


Hildabrötchen | Dips & Brotaufstriche

 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Mehl
125 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Stk.   Ei
150 g   Butter, flüssig
100 g   Himbeergelee
1 Packung(en)   Puderzucker

Einfache Zubereitung

  • Mehl sieben, mit Zucker, Vanillezucker, Ei und in Flöckchen verarbeitete Butter rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt kühl stellen. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Teig ca. 5 mm dick ausrollen. Mit einem gewellten Ausstecher, Plätzchen ausstechen, bei der Hälfte in der Mitte ein kleines Loch ausstechen. Plätzchen auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen, ca. 15 Minuten goldgelb backen. Gelee erwärmen, Plätzchen damit bestreichen, gelochte Plätzchen aufsetzen. Mit Puderzucker bestäuben
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hildabrötchen wurde bereits 6097 Mal nachgekocht!

 

tom468




Gewinnspiele
mit-dem-e-bike-den-sommer-geniessen
Mit dem E-Bike den Sommer genießen!
Wir verlosen ein stylisches Pedelec der Marke Trenoli im Wert von 2500 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>