Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Hagebuttenplätzchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von schnupperliese

 


Hagebuttenplätzchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Eiweiß
250 g   Zucker
250 g   Mandeln
1 Stk.   Zitrone, unbehandelt
3 EL   Hagebuttenmark

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Eiweiß zu Schnee schlagen, den Zucker so lange unterrühren, bis die Masse fest und dick ist. Die Mandeln mahlen und zusammen mit der fein abgeriebenen Zitronenschale unter das Eiweiß heben.
    Etwa drei Esslöffel der Masse in eine Tasse geben, mit Hagebuttenmark vermischen und beiseite stellen.
    Den restlichen Mandel-Eiweiß-Teig mit Hilfe eines Löffels auf Backoblaten setzen und mit einem spitzen Messer längs einschneiden. Die zurückbehaltene Hagebuttenmasse mit einem Teelöffel in die Makronen füllen und das Ganze etwa eine Stunde lang ziehen lassen. Dann die Plätzchen im auf 150 ° C vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.


sehr lecker

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hagebuttenplätzchen wurde bereits 1907 Mal nachgekocht!

 

schnupperliese




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Wir verlosen den Teppich „STARS“ von LIVONE in vier verschiedenen Farben im Wert von je 139,00 Euro! Teilnehmen
 
>