Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Hagebuttenkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hagebuttenkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
80 g   Butter
140 g   Honig
2 mittlere(s,r)   Eier
1 Prise(n)   Zimt
150 g   Weizen
1 TL   Backpulver
50 g   Haselnüsse
125 g   Kokosflocken
3 Stk.   Eiweiß
200 g   Hagebuttenmus

Einfache Zubereitung

  • Zuerst alle Zutaten für den Teig vermengen. Den Teig 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die Springform mit dem Teig auslegen und dann bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen.
    Die Nüsse grob hacken und dann zusammen mit den Kokosflocken in einer trockenen Pfanne leicht rösten. Abkühlen lassen. Das Eiweiß sehr steif schlagen. Den Honig langsam zugeben und dann noch so lange weiterschlagen, bis eine dicke Schaummasse entsteht. Die Nuss-Kokosflockenmischung unterheben.
    Das Hagebuttenmus auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Dabei vom Rand her etwa 1/2 cm frei lassen. Die Eiweißmasse darauf verteilen. Bei 180 Grad (Umluft) auf der unteren Leiste etwa 20 Minuten backen, bis die Eiweißmasse fest ist.
    Wenn der Kuchen 1 Tag durchgezogen ist, schmeckt er noch besser.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hagebuttenkuchen wurde bereits 2012 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>