Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Gebackene Schoko-Eier | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Gebackene Schoko-Eier | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 18 Portion(en)
1 Packung(en)   Schoko-Kuchen-Backmischung, z. B. von Dr. Oetker
3 Stk.   Eier
100 ml   Milch
150 g   Butter
100 g   Kuvertüre halbitter
150 g   Kuvertüre weiß

Normale Zubereitung

  • Die Backmischung nach Packungsanweisung mit den Eiern und der Milch und der weichen Butter verrühren.

    Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Eierform, ersatzweise Muffinform, füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180°, Umluft 160°, für 15 Minuten backen.

    Aus der Form lösen und den übrigen Teig ebenso backen.

    Die Kuvertüren hacken, mit der Fettglasur aus der Packung über einem heißen Wasserbad auflösen. Je zur Hälfte die Eier mit heller und dunkler flüssiger Kuvertüre überziehen, trocknen lassen.


+ Kühlzeit

Wer möchte, kann die Eier mit der übrigen Kuvertüre mittels einem Spritzbeutel verzieren. Man sollte sich aber beeilen, da die Kuvertüre schnell trocknet.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
259 kcal
15g Fett
27g Kohlenhydrate
4g Eiweiß

Gebackene Schoko-Eier wurde bereits 156 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>