Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Feines Spritzgebäck mit Kirschen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Feines Spritzgebäck mit Kirschen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
175 g   Butter
100 g   Puderzucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Prise(n)   Salz
3 Stk.   Eier Größe M
2 Stk.   Bio-Zitronen
300 g   Mehl
1 TL   (gestrichenen) Backpulver
32 Stk.   rote Belegkirschen
1 große(r)   mit Backpapier belegtes Backblech (35 x 40 cm)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Die Butter mit Puderzucker, Vanillezucker und Salz in eine Rührschüssel geben, mit dem Mixer auf höchster Stufe schaumig schlagen. Nach und nach Eier unterziehen.
  • 2
    Das Backblech mit Backpapier auslegen, darauf in einem Abstand von etwa 4 cm rund 32 walnussgroße Häufchen spritzen.
  • 3
    Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. In die Mitte jedes Teigtuffs jeweils 1 Belegkirsche drücken. Die Plätzchen 12 -15 Minuten im Ofen backen. Auf ein Kuchengitter geben und vollständig abkühlen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
40 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Feines Spritzgebäck mit Kirschen wurde bereits 127 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
und-ewig-schlaeft-das-pubertier
„Und ewig schläft das Pubertier"
Wir verlosen 1x den Panasonic IPL ES-WH80 im Wert von 350 Euro und 1x das neue Buch von Jan Weiler! Teilnehmen
 
>