Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Feine Butterplätzchen in 20 Minuten für 20 Portionen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Feine Butterplätzchen in 20 Minuten für 20 Portionen  | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Mehl
125 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillinzucker
2 Stk.   Eigelb
125 g   Butter
3 EL   Puderzucker
50 g   Schokoladenglasur

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig bereiten, den Teig in Pergamentpapier einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
    Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Das Backblech dünn mit Butter bestreichen.

    Den Mürbeteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwa 3 mm dünn ausrollen. Mit beliebten Ausstechförmchen 40 Plätzchen ausstechen.
    Die Plätzchen auf das Backblech leben und auf der mittleren Schiebeleiste im vorgeheizten Backofen in 7 - 10 Minuten goldgelb backen.
    Die Plätzchen sofort mit einem breiten Messer vom Blech heben, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und nach Belieben mit dem Puderzucker besieben oder mit der Schokoladenglasur bestreichen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Feine Butterplätzchen in 20 Minuten für 20 Portionen wurde bereits 3112 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
nichts-zu-verschenken-der-neue-kinohit-aus-frankreich
NICHTS ZU VERSCHENKEN – der neue Kinohit aus Frankreich!
Zum Kinostart verlosen wir 2 Filterkaffeemaschine von Moccamaster & 3 Frankreichpakete! Teilnehmen
 
>