Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Cheesecake mit Holunder und Melisse | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von kochrezept

 


Cheesecake mit Holunder und Melisse | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
80 g   Butter
200 g   Butterkekse
500 g   Topfen mit 45 % Fett
70 g   Staubzucker
2 EL   Holunderblütensirup
8 -   Holunderblütendolden
1 Hand voll   Zitronenmelissenblätter
1 -   große Zitrone
1 Stk.   Ingwer (walnussgross)
2 -   Eier
2 EL   Maisstärke
10 -   frische Holunderblüten zum Bestreuen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Grundmischung für den Holunderkuchen:
    Die Blüten von den Stängeln schneiden – die feinen grünen Stängelchen müssen nicht entfernt werden. Die Zitronenschale mit einem Zestenreißer
    abziehen und mit den Holunderblüten und den Melissenblättern gemeinsam
    fein hacken. Zitrone auspressen. Den Ingwer schälen und reiben. Alles ver- mischen. Beiseite stellen.
  • 2
    Ofen auf 170 °C vorheizen
  • 3
    Kuchenboden:
    Butter schmelzen, Kekse in einen Tief- kühlbeutel füllen und mit einem Nudel- holz zu Bröseln zerklopfen oder in der Küchenmaschine mixen und mit der Butter mischen.

    Die Butter-Keks-Masse in die Spring- form drücken, dabei einen hohen Rand formen. 15 Minuten zum Festigen in den Tiefkühler stellen.

    Ein Stück Backpapier auf den Back- ofenrost legen und die Form darauf stellen, 10 Minuten vorbacken. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  • 4
    Füllung:
    Topfen, Staubzucker, Holunderblüten- sirup, vorbereitete Kuchenmischung, Eier, Maisstärke in der Küchenmaschine zu einer glatten Masse verrühren, in die Form mit dem vorgebackenen Kuchen- boden füllen und etwa 40 Minuten fertigbacken.

    Wenn die Oberfläche zu braun wird, ehe die Fülle durchgebacken ist, für die letzten Minuten ein Stück Alufolie darüberlegen.

    Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann den Rand der Springform vor- sichtig lösen und abnehmen. Mit Holunderblüten belegen und eventuell mit frischen Erdbeeren servieren.


Der Kuchenboden lässt sich auch mit glutenfreien Keksen problemlos zubereiten. Wer auf Kuhmilchprodukte allergisch ist, kann auch Ziegen- oder Schaftopfen verwenden. Für eine große Springform mit 24 cm Durchmesser benötigt man etwa die doppelte Menge an Zutaten.

Dieses Rezept stammt aus dem Kochbuch Rose, Schwein und Feigenblatt von Margot Van Assche, erschienen im Pustet Verlag. Fotos von Maryam Yeganehfar.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Cheesecake mit Holunder und Melisse wurde bereits 530 Mal nachgekocht!

 

kochrezept




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen