Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Butterkuchen mit Mandeln | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Butterkuchen mit Mandeln | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 20 Portion(en)
500 g   Mehl
1 Würfel   Hefe  

(alternativ: Trockenhefe)

230 g   Zucker
200 ml   Milch
3 Stk.   Eigelb
0,5 TL   Salz
280 g   Butter
150 g   Mandelblättchen
0,5 TL   Zimtpulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit ca. 1 EL Zucker sowie 4 EL Milch verrühren. Mit etwas Mehl vom Rand bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Anschließend ca. 80 g Zucker, ca. 200 ml Milch, 3 Eigelb, 80 g Butter und eine Prise Salz gründlich unterkneten und den Teig weitere 30 Minuten gehen lassen.

    2. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten und auf einem gefetteten Blech ausrollen. Mit den Fingern Vertiefungen in die Teigplatte drücken.

    3. Für den Belag 200 g Butter in Flöckchen in die Vertiefungen geben. Mandelblättchen gleichmäßig darauf verteilen. 150 g Zucker mit Zimt mischen und über den Kuchen streuen. Den Kuchen im Ofen ca. 30 Minuten backen.


Frischen Hefeteig kann man problemlos bis zu 5 Monate einfrieren. Danach einfach langsam im Kühlschrank auftauen lassen und wie im Rezept beschrieben weiterverarbeiten.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Butterkuchen mit Mandeln wurde bereits 3071 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen