Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Apfelmuffins „Helau“ | Muffins Rezept auf Kochrezepte.de

 


Apfelmuffins „Helau“ | Muffins

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Intego
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Äpfel
250 g   Mehl
1 EL   Bourbon-Vanillezucker (z. B. von Ostmann)
0,5 TL   Natron
3 Tropfen   Zitronenaroma (z. B. von Ostmann)
3 Msp.   Zimt, gemahlen (z. B. von Ostmann)
2 TL   Backpulver
1 Stk.   Ei
150 g   Zucker
80 ml   Speiseöl
280 ml   Buttermilch
1 TL   Fett für die Form
1 Hand voll   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Backofen vorheizen (Elektrobackofen: 200 Grad/Gas Stufe 4, Umluft: 180 Grad). Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in kleine Würfel schneiden. Für den Teig Mehl mit Vanillezucker und Natron gut vermischen, die übrigen Zutaten dazugeben und kurz verrühren, bis alle Zutaten feucht sind.
    Äpfel untermischen, in eine gut gefettete 12er Muffinform geben und ca. 20–25 Minuten goldbraun backen. Muffins aus der Form nehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
214 kcal
8g Fett
32g Kohlenhydrate
4g Eiweiß

Apfelmuffins „Helau“ wurde bereits 8977 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
the-baseballs-werden-10
The Baseballs werden 10!
Wir verlosen 10 Jubiläums-Alben "THE SUN SESSIONS"! Teilnehmen