Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Apfel-Nusskuchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Apfel-Nusskuchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Äpfel
2 EL   Zitronensaft
250 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

250 g   Zucker
1 Prise(n)   Salz
1 Packung(en)   Vanillezucker
5 Stk.   Eier Größe M
500 g   Mehl
1 Packung(en)   Backpulver
50 g   gemahlene Haselnüsse
50 ml   Milch
100 g   Raspelschokolade
1 EL   Puderzucker
1 EL   Fett für die Form
2 EL   Mehl für die Form

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1
    Die Äpfel halbieren und die Kerngehäuse herausschneiden. Äpfel grob raspeln und mit Zitronensaft beträufeln. Fett, Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Haselnüsse mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Masse rühren. Schokolade und Apfelraspel vorsichtig unter den Teig heben.
  • 2
    Rührteig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm) mit Rohrbodeneinsatz geben und darin glatt streichen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 50-55 Min. backen. Herausnehmen, ca.10 Min. in der Form ruhen lassen, auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.


Dazu Schlagsahne reichen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 90 Minuten
 

Pro Portion etwa
280 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Apfel-Nusskuchen wurde bereits 296 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen