Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Apfel-Grieß-Kuchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Apfel-Grieß-Kuchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Mehl, plus Mehl zum Arbeiten
20 g   Hefewürfel
325 ml   Milch
190 g   Zucker
4 Stk.   Äpfel
0,5 Stk.   Zitronensaft
0,5 TL   Zimtpulver
4 Stk.   Eier
0,5 Packung(en)   Rumrosinen
500 g   Speisequark
75 g   Weichweizengrieß
1 Stange(n)   Vanilleschote
2 EL   Schlagsahne
1 EL   Margarine

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde eindrücken. Zerbröckelte Hefe, etwas von 200 ml lauwarmer Milch und von 50g Zucker 1 TL hineingeben, mit etwas Mehl verrühren.15 Min. gehen lassen. Danach mit übriger lauwarmen Milch und übrigem Zucker zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 30–45 Min. gehen lassen.

    Für die Füllung die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Blättchen schneiden. Mit Zitronensaft und Zimt marinieren.

    1 Ei trennen. Eiweiß, übrige Eier, Rosinen, Quark, Grieß, 125ml Milch, Vanillemark und 140g Zucker verrühren. Äpfel unterheben. Eigelb mit Schlagsahne verrühren.

    Backofen auf 175 Grad heizen. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Gefettete Springform (26 cm) mit 2/3 des Teiges auslegen. Übrigen Teig mit Teigrand in Streifen schneiden.

    Quarkcreme auf den Teigboden verteilen, Teigstreifen gitterförmig auf die Creme legen, am Rand festdrücken. Gitter mit Eigelb-Mix bestreichen .Kuchen ca.60 Min.backen (evtl. mit Alufolie abdecken). In der Form abkühlen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von Muffins:

Schöne Kombination.Sehr lecker Nur weiterzuempfehlen!?????????????????????????????????????

Geschrieben von die_christl:

Holla die waldfee

Geschrieben von angimcbeal:

Hunger!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hört sich sehr gut an! Den gibt's zum nächsten Kaffeeklatsch!!!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Richtig lecker. Das kenne ich noch von früher, meine Mutter hat das Rezept schon als Kind gekannt und gemocht! Bei uns kommt imer noch etwas Apfelmus in den Teig, so bekommt dieser eine schöne fruchtige Note! Würde mich freuen wenn einer von euch ein Kommentar zu meiner Variante schreiben würde. Wirklich sehr lecker.

Antwort von unbekannter Gast:

??????????????????????

Geschrieben von angimcbeal:

will habem

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hunger!

Geschrieben von angimcbeal:

total lecker!!!!

Geschrieben von unbekannter Gast:

das mach ich am wochenende

Geschrieben von unbekannter Gast:

Bestimmt lecker aber es geht mir zu lange??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 130 Minuten
 

Apfel-Grieß-Kuchen wurde bereits 1639 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen