Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Mandarinen-Schmandkuchen | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von Katjes

 


Mandarinen-Schmandkuchen | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Katjes
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Zucker
300 g   Mehl
4 mittlere(s,r)   Eier
2 TL   Backpulver
1 Packung(en)   Vanillezucker
100 ml   Öl
600 g   Schlagsahne
6 Packung(en)   Sahnesteif
600 g   Schmand
900 g   Mandarinenstücke
3 Packung(en)   Tortenguss
4 EL   Zimt-Zucker-Mischung

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Backofen auf 145 °C vorheizen. Zucker, Vanillezucker, Öl und Eier schaumig rühren. Backpulver mit Mehl verrühren. Dann die Mehlmischung in die schaumige Eier-Zuckermischung rühren. Das Ganze auf ein gefettetes Backblech streichen und ab in den Ofen (mittlere Schiene). Nach etwa 10 bis 15 Minuten sollte der Boden fertig sein.

    Mandarinen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Die Mandarinen auf dem abgekühlten Boden verteilen. Tortenguss nach Packungsanleitung mit 750 ml vom aufgefangenen Saft herstellen und auf den Mandarinen verteilen.

    Sahne mit 3 Packungen Sahnesteif steifschlagen. Den Schmand ebenfalls mit 3 Packungen Sahnesteif steifschlagen. Anschließend beide Massen zusammenrühren und auf die Mandarinenschicht auftragen und glattstreichen. Zimt und Zucker darüberstreuen.


Dieser Kuchen ist der absolute Hit! Ich habe ihn einmal für eine Festlichkeit gemacht, seitdem muss ich ihn immer wieder machen. Er kann sowohl als Kuchen oder als Dessert gegessen werden. Die Sahne-Schmandmischung macht ihn frisch und lecker. Die Kombination mit den Mandarinen...einfach super!
Muss man mal probiert haben! Vorsicht! Es haben schon manche den Hauptgang weggelassen und sind gleich zum Dessert übergegangen...

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Dieser Kuchen ist der absolute Hit. Habe ihn heute gemacht. Meine 6 Gäste waren alle begeistert.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Top...... Gruß Udo

Geschrieben von unbekannter Gast:

Mmh, sieht der lecker aus!! Muß ich unbedingt nachbacken!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hallo Katjes, diese Mandarinenstücke, sind die abgetropft 900 g oder mit den Saft in der Dose. Es kommt mir als so viel vor. Und den Schmand, kann man den den steif schlagen? Das ist doch Sauerrahm - oder? Ansonsten hört sich der Kuchen wirklich superlecker an. Danke für eine Antwort. Gruss Romy

Geschrieben von bogenfrau:

Hallo, alles Neuland, ich finde tolle Rezepte, habe auch schon welche gespeichert, finde aber mein Kochbuch nicht mehr. Wie komme ich wieder dahin??????

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Mandarinen-Schmandkuchen wurde bereits 10527 Mal nachgekocht!

 

Katjes




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen