Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kirschgugelhupf mit zartem Mandelaroma | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von LISANDI_5

 


Kirschgugelhupf mit zartem Mandelaroma | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: LISANDI_5
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 10 Portion(en)
1 Glas   Sauerkirschen
250 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

200 g   Zucker
4 Stk.   Eier
300 g   Mehl
100 g   Speisestärke
12 Tropfen   Bittermandelaroma
200 g   Puderzucker
2 EL   Zitronensaft
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Weiches Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Bittermandelaroma zufügen und weiterrühren, bis alles eine lockere cremige Masse ist.

    Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und vorsichtig löffelweise über die Backmasse sieben. Dabei ständig weiterrühren. Die gut abgetropften Kirschen in etwas Mehl wenden und vorsichtig unter den Teig heben.

    Gugelhupfform mit Fett ausstreichen, gut mit Semmelbrösel ausstreuen und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 50 bis 60 Minuten backen (Nadelprobe).

    Kuchen auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und schmecken lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Kirschgugelhupf mit zartem Mandelaroma wurde bereits 3945 Mal nachgekocht!

 

LISANDI_5




Gewinnspiele
the-baseballs-werden-10
The Baseballs werden 10!
Wir verlosen 10 Jubiläums-Alben "THE SUN SESSIONS"! Teilnehmen