Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Topfenknödel (Quarkknödel) mit Weißbrot | Knödel & Klöße Rezept auf Kochrezepte.de

 


Topfenknödel (Quarkknödel) mit Weißbrot | Knödel & Klöße

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
50 g   Butter
3 Stk.   Eier
1 kg   groben Topfen (Quark) 20 % Fett
30 g   Mehl
1 Hand voll   Semmelbrösel
90 g   Puderzucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
300 g   Weißbrot
1 Stk.   Zitrone (Schale)

Normale Zubereitung

  • Als erstes werden Eier, Topfen, Butter und Staubzucker miteinander vermengt. Anschließend schneidet man frisches Weißbrot in kleine Würfel und rühert es mit Mehl, Vanillezucker und Zitronenschale gut unter die Topfenmasse. Nun werden aus der Masse Knödel geformt und diese anschließend in kochendes Wasser gegeben. Das Ganze nun auf kleiner Flamme garen lassen. Abschließend werden die fertigen Köndel in Butter-Brösel leicht gewälzt und, je nach Geschmack mit Staubzucker bestreut, serviert.
    Dazu passen auch alle Arten von Kompott.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Topfenknödel (Quarkknödel) mit Weißbrot wurde bereits 3881 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>