Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Marillenknödel mit fruchtiger Füllung & Preiselbeersoße | Knödel & Klöße Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Marillenknödel mit fruchtiger Füllung & Preiselbeersoße | Knödel & Klöße

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
200 g   Quark
250 g   Mehl
2 Stk.   Eier Größe M
100 g   Butter
150 g   Zucker
8 Stk.   Aprikosen
8 Stk.   Würfelzucker
200 g   Preiselbeerkompott (Glas)
300 ml   Rotwein
50 g   Pistazien gehackt
1 Prise(n)   Salz
1 EL   Puderzucker

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Für die Knödel Quark, Mehl, Eier, Butter und Zucker zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Aprikosen waschen, putzen, halbieren und entsteinen. Früchte mit je 1 Stücke Würfelzucker anstelle des Steins wieder zusammensetzen.
  • 2
    Den Teig auf einer leicht bemehlter Arbeitsfläche gut durchkneten und in 8 gleich große Stücke teilen. Jedes Teigstück zu einem runden Fladen drücken. Jeweils 1 Aprikose daraufsetzen, den Teig über den Früchten zusammenfassen und zum Knödel formen. In einem Topf leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, die Knödel hineingeben und in ca. 20 Minuten gar ziehen lassen.
  • 3
    In der Zwischenzeit für die Soße das Preiselbeerkompott mit Rotwein verrühren und erwärmen. Die Knödel mit der Schaumkelle aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in den Pistazien wälzen. Mit Puderzucker bestäuben und zusammen mit der Preiselbeersoße servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
490 kcal
16g Fett
70g Kohlenhydrate
10g Eiweiß

Marillenknödel mit fruchtiger Füllung & Preiselbeersoße wurde bereits 69 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>