Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Delikate Krustentier-Knödel | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Delikate Krustentier-Knödel | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
20 g   Perlgraupen, mittel
2 Stk.   Schalotten frisch
3 TL   Butter
120 ml   Geflügelfond (aus dem Glas)
5 EL   Milch
180 g   Krustentiere (Garnelen Hummer; küchenfertig)
60 g   Rotbarschfilet
1 EL   Schlagsahne
2 TL   Estragon gehackt
3 TL   Kapern gehackt
1 EL   Möhrenwürfelchen
1 EL   Selleriewürfelchen
1 EL   Lauchwürfelchen
2 EL   Weißwein
1 EL   Crème double
1 EL   Korianderblättchen

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Die Perlgraupen waschen, Schalotten schälen, fein würfeln, dann die Hälfte in 1 TL heißer Butter dünsten.
  • 2
    Die Graupen zugeben, 100 ml Geflügelfond auffüllen. Zugedeckt eine Stunde bei milder Hitze garen, Milch zugießen.
  • 3
    Die Krustentiere würfeln, Fischfilet und 1 EL Sahne pürieren, mit den Krustentier-Würfeln und je 1 EL Estragon und Kapern vermischen. Dann zu 4 Knödeln formen, in leicht siedendem Salzwasser 5 Minuten garen.
  • 4
    In 1 TL Butter die Gemüsewürfelchen andünsten, dann Graupen und -fond zugeben, aufkochen, salzen und pfeffern. Übriges Estragon unterheben. Übrige Schalotte und 1 TL Kapern in der restl. heißen Butter andünsten, mit Weißwein und restl. Fond ablöschen.
  • 5
    Zum Schluss Crème-double zufügen und einkochen. Soße pürieren, übrige Kapern unterheben. Knödel auf dem Graupengemüse anrichten, mit Kapernsoße und Korianderblättchen servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 130 Minuten
 

Pro Portion etwa
378 kcal
17g Fett
21g Kohlenhydrate
26g Eiweiß

Delikate Krustentier-Knödel wurde bereits 55 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>