Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Bolognesesoße - italienisches Originalrezept | Soße Rezept auf Kochrezepte.de von klaus_dieter_1

 


Bolognesesoße - italienisches Originalrezept | Soße

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Froschnase
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Rinderhackfleisch
1 kleine(r)   Knollensellerie
2 mittlere(s,r)   Möhren
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
2 Zehe(n)   Knoblauch
125 ml   Rotwein
6 EL   Tomatenmark
1 kleine(r)   Tomate
3 EL   Olivenöl
200 ml   Fleischbrühe
1 Stange(n)   Lauch
1 Prise(n)   Oregano
1 Prise(n)   Muskatnuss
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Thymian
10 g   Mehl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zwiebel in Würfel schneiden, Möhren und Sellerie grob reiben. Lauch in Ringe schneiden. Alles im Bratentopf mit Olivenöl ca. 7 Minuten goldgelb rösten, den Knoblauch hineinpressen.
    Das Rindergehackte hineingeben, ebenfalls anschwitzen, nicht braun werden lassen. Den trockenen Rotwein hinzugeben, ca. 10 Minuten einkochen lassen.
    Tomatenmark, Brühe und die Dosentomaten beigeben und langsam kochen lassen, ca. 40 Minuten. Mit Oregano, Muskat, Thymian, Salz und schwarzem Pfeffer kräftig abschmecken und eventuell 10 g Mehl zum Binden unterrühren.


Man sagt, die Soße muss mindestens einen halben Tag ziehen. Wenn es schnell gehen muss, reichen die 40 Minuten jedoch aus. Natürlich wird sie immer besser. Man kann sie prima einfrieren!

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Wirklich bedenklich, was alles so für absurde Rezepte aus der
original italienischen Bolgnesesoße gemacht wird!
Wenn das ein Italiener sieht, dann schlägt der die Hände über den Kopf zusammen.
Die originale Soße aus Bolognia beinhaltet echtes Rindfleisch in feine Stücke geschnitten, natürlich wie mein vorschreiber richtig gesagt hat frische Leber, und eine besondere Italienische Wurst, die in Deutschland fast nicht zu bekommen ist und der echten Soße die besondere Note gibt. Tomatenmark is

Geschrieben von unbekannter Gast:

original das hat nicht mal annehernd was mit original zu tun das original aus Bologne ist mit leber und so das hat nichts mit dieser soße zu tun solltet euch da mal genauer erkundigen

Geschrieben von unbekannter Gast:

stimmt, KEIN original! die zutaten variieren je nach region aber was NICHT variiert ist das fleisch. es wird nämlich kein hackfleisch verwendet sondern festes fleisch das nach langer schmorzeit ganz zart ist und kleingerissen wird. so ein rezept suche ich....

Geschrieben von unbekannter Gast:

Es gibt auch keine "Original"-Bolognese mehr, denn in Mailand wird die anders zubereitet als in Palermo. Hier sind aber so einige Zutaten mit dabei, von denen ich noch nie gehört habe und ich esse Bolognese in Sizilien, seit ich klein bin. Ob Original oder nicht: Die Erbsen fehlen

Geschrieben von unbekannter Gast:

Jamie Oliver ein Clown?? du bist sicher besser!! du super Italiano!

Geschrieben von unbekannter Gast:

und... in eine original italienische Bolognese gehört kein Rotwein sondern Weißwein!

Geschrieben von unbekannter Gast:

In der originalen Bolgnese gehört bestimmt kein,...... Muskatnuss, Thymian und Lauch ! Mit Oregano kann man es würzen wenn man es selbst möchte ! Ansonsten gehört frischer Basilikum hinein !

Geschrieben von unbekannter Gast:

zur Info: italiener servieren die Bolognese Sauce nicht mit Spaghetti sondern Tagliatelle bzw Lasagne. Knollensellerie kommt niemals in die Bolognese Sauce sondern Stangensellerie. Fleischbrühe ist auch überflüssig. Heute auch in Italien nicht oder sehr selten gebräuchlich ist die Milch die im originalen Rezept dazugehören würde

Geschrieben von unbekannter Gast:

ist aber nicht original... Lauch, Muskatnuss, Thymian, Mehl, Oregano haben gar nichts zu suchen. Schmekt sciher ganz gut aber sicher nicht so wie in Italien gekocht wird

Geschrieben von Andie1970:

Super Rezept, mein kompliment. Schmeckt wirklich wie Italien. :-)

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Bolognesesoße - italienisches Originalrezept wurde bereits 39629 Mal nachgekocht!

 

klaus_dieter_1




Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen