Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Sommerhähnchen mit Röstkartoffeln | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Sommerhähnchen mit Röstkartoffeln | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Zwiebeln
3 Stk.   Paprikaschoten rot
4 Stk.   Hähnchenkeulen
500 g   Hähnchenbrustfilet
4 EL   Distelöl  

(alternativ: Öl)

1 TL   Rosenpaprikapulver
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
2 TL   Hühnerbrühe
200 g   Schlagsahne
125 ml   Milch
750 g   Kartoffeln, fest kochend
0,5 Bund   Petersilie

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Paprika in Stücke schneiden. Beides auf einem hohen Backblech verteilen.
  • 2
    Die beiden Hänchensorten auf das Gemüse legen. 1-2 EL Öl und das Paprikapulver verrühren. Hähnchenteile damit bestreichen, mit Salz und wenig Pfeffer würzen. Brühe in 200ml heißem Wasser auflösen. Sahne, Milch und Brühe zusammen auflösen und auf das Backblech gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 1 Std. braten.
  • 3
    Kartoffeln waschen, trocken tupfen und in Spalten schneiden. 2-3EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin kurz anbraten, salzen, pfeffern und zugedeckt bei schwacher Hitze ca.15 Min. braten, dabei ab und zu wenden. Dann offen weitere ca.5 Min braten.
  • 4
    Das Hähnchen und die Paprika vom Blech nehmen und mit den Röstkartoffeln servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Pro Portion etwa
880 kcal
49g Fett
41g Kohlenhydrate
63g Eiweiß

Sommerhähnchen mit Röstkartoffeln wurde bereits 64 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte