Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Kohlrabi-Kartoffel-Gratin in 35 Minuten | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kohlrabi-Kartoffel-Gratin in 35 Minuten  | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
300 g   Crème fraîche
1 kg   Kartoffeln
800 g   Kohlrabi
80 g   Kürbiskerne
3 Zweig(e)   Majoran
200 g   Schlagsahne
250 g   Ziegenfrischkäse

Normale Zubereitung

  • Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten. Majoran fein hacken. Kohlrabi und Kartoffeln schälen, auf dem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. Mit Crème fraîche und Sahne gleichmäßig mischen, salzen und pfeffern. Ziegenkäse in kleine Stücke teilen und mit der Hälfte der Kürbiskerne und dem Majoran untermischen. Das Gemüse gleichmäßig in eine flache Auflaufform (ca. 2,8 l Inhalt) füllen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten 75 Minuten bei 180°C goldbraun backen. Mit den restlichen Kürbiskernen bestreuen und servieren. Dazu passt ein gemischter Salat.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Kohlrabi-Kartoffel-Gratin in 35 Minuten wurde bereits 2823 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>