Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Kartoffelsalat ohne Mayonnaise | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Marple

 


Kartoffelsalat ohne Mayonnaise | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2,5 kg   Pellkartoffeln
1 Hand voll   Mais
2 große(r)   Zwiebeln
2 große(r)   Tomaten frisch
1 EL   Dill
3 EL   Olivenöl
600 g   Schafskäse
2 Msp.   Salz
1 Msp.   Thymianspitzen

Einfache Zubereitung

  • Die Kartoffeln mit Schale, wenn möglich im Schnellkochtopf (Dampfdruck) 8 Min. kochen, um Vitamine zu erhalten. Am besten eignen sich feste oder vorwiegend festkochende Kartoffeln. Ansonsten im normalenTopf mit Wasser bedeckt aufsetzen. Salz nach Belieben hinzufügen.

    Die Kartoffeln abpellen und in Scheiben schneiden. Am besten am Tag vorher kochen, dann sind sie geschmackvoller. Die Tomaten und Zwiebeln kleinschneiden, den Mais (aus der Dose) hinzufügen, Schafskäse in kleine Stücke schneiden.

    Das Olivenöl zufügen, salzen und eine Nacht in den Kühlschrank stellen zum Durchziehen. Am Zubereitungstag alles vermengen,Thymian und Dill dazu geben, eventuell nachsalzen.


Am besten eignen sich feste oder vorwiegend festkochende Kartoffeln. Olivenöl nicht zu üppig, sonst überdeckt es den Geschmack der anderen Zutaten. Dazu passen eingelegte Gurken. Guten Appetit!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Kartoffelsalat ohne Mayonnaise wurde bereits 4085 Mal nachgekocht!

 

Marple




Gewinnspiele
surfer-paradies-traumstraende-blauer-himmel-und-ewiger-sommer
SURFER-PARADIES, TRAUMSTRÄNDE, BLAUER HIMMEL UND EWIGER SOMMER…
Gewinnen Sie 1 von 10 Duftpaaren der Hollister Wave Düfte! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>