Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Kartoffelgulasch | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Alfons Schuhbeck

 


Kartoffelgulasch | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: allola
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Kartoffeln
1 Stk.   Chilischote, rot
750 ml   Gemüsebrühe
1 kleine(r)   Lorbeerblatt
1 Stk.   Zwiebel
1 Stk.   Paprikaschote, rot
1 Stk.   Paprikaschote, grün
1 Stk.   Paprikaschote, gelb
1 EL   Olivenöl
1 TL   Tomatenmark
1 EL   Paprikapulver, edelsüß
2 Stk.   Knoblauchzehen
1 Stk.   Zitronenschale, unbehandelt
1 TL   Kümmel, ganz
1 TL   Majoran
1 Prise(n)   Salz

Normale Zubereitung

  • Die Kartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Chilischote längs halbieren, entstrunken und entkernen. In einem Topf die Brühe erhitzen, das Lorbeerblatt und der Chilischote einlegen, und die Kartoffelwürfeln darin in 20 bis 30 Minuten weichköcheln lassen. Die Flüssigkeit vorsichtig abgießen, die Gewürze dabei entfernen. Den Kartoffelsud mit 50 g der Kartoffelwürfel pürieren und durch ein Sieb passieren, gegebenenfalls mit Cayennepfeffer noch etwas nachschmecken.

    Die Zwiebel schälen und in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Paprikaschoten entstrunken, entkernen, mit Hilfe eines Sparschälers die Schale entfernen und die Paprikastücke in gleich große Rauten schneiden. Die Zwiebel in einem Topf bei kleiner Hitze im Öl glasig anschwitzen die Paprika zugeben und noch 2-3 Minuten mitschwitzen lassen. Das Tomatenmark hinein rühren, kurz darin anschwitzen, das Paprikapulver darüber streuen und mit dem Kartoffelsud auffüllen.

    Für das Gulaschgewürz, den Knoblauch und die Zitronenschale feinhacken. Den Kümmel ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Alle Gewürze mit Hilfe eines Messerrückens oder mit einem Mörser zu einer nicht zu groben Paste zerdrücken.

    Das Gulasch mit der Gewürzpaste würzen und 5-10 Minuten leise köcheln lassen. Die übrigen gekochten Kartoffelwürfel hinein geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Ein sehr gelungenes Rezept. Erfreut den Gaumen und ist recht leicht zu zubereiten.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Kartoffelgulasch wurde bereits 45339 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Alfons Schuhbeck

http://www.schuhbeck.de/

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte