Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Kartoffelgratin mit Sauerkraut | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Kartoffelgratin mit Sauerkraut | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Packung(en)   Kartoffelpüree für 2 Personen
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 EL   Öl sowie etwas Salz und Pfeffer
2 mittlere(s,r)   Lorbeerblätter
300 g   tafelfertiges Sauerkraut
2 Scheibe(n)   Kasseler
200 g   Sauerrahm (Schmand)
1 Bund   Schnittlauch frisch
1 TL   Kümmel

Normale Zubereitung

  • 1
    Den Kartoffelbrei nach der Packungsanweisung zubereiten.

    Zwiebel würfeln und in heißem Öl glasig dünsten. Lorbeerblätter, Kümmel und Sauerkraut dazugeben und alles zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten dünsten.
  • 2
    Kasseler in dünne Scheiben schneiden, mit dem Sauerkraut und dem Kartoffelbrei in eine gefettete Auflaufform schichten. Sauerrahm mit Salz, Pfeffer würzen und über den Auflauf gießen.

    Im Backofen bei 180 Grad Celsius ca. 35 Minuten überbacken. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen und sofort heiß servieren.


Wer genügend Zeit hat, kann das Kartoffelpüree auch aus frischen Kartoffeln und Milch zubereiten.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
462 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Kartoffelgratin mit Sauerkraut wurde bereits 129 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>