Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Kartoffelauflauf in 25 Minuten für 4 Portionen | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kartoffelauflauf in 25 Minuten für 4 Portionen  | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Kartoffeln
2 große(r)   Zwiebeln
2 große(r)   Tomaten
200 g   Champignons
200 ml   Süsse Sahne
2 EL   Brühe, gekörnt
1 Prise(n)   Salz
250 g   Käse, gerieben

Einfache Zubereitung

  • Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, die Zwiebeln in Würfel, Tomaten und Champignons in Scheiben (oder aus der Dose). In einer gebutterten Auflaufform kommt erst eine Schicht Kartoffeln, darüber die Zwiebeln, Tomaten, Champignons und als letze Schicht noch einmal Kartoffeln.
    Sauce: 1 x süße Sahne mit etwas heißem Wasser vermischt, da hinein zwei EL gekörnte Brühe (am besten die Brühe vorher in heißem Wasser auflösen), dann erst mit der Sahne vermischen, mit Salz abschmecken. Die Soße über den Kartoffelauflauf gießen und nach Bedarf geriebenen Käse drüber streuen. Ca. 1 Stunde auf dem Rost bei 180°C in den Ofen schieben.


Sehr lecker! Kann man gut einen Tag vorher zubereiten!

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Ich mach den so seit Jahren, meine Oma hatte das rezept aus der Brigitte 1970 rausgeschrieben, das einzige was ich anders mache ist das ich die kartoffeln ca 10-15 ankoche und dann weniger ofen garzeit habe. Lecker lecker lecker, ich serviere das als hauptgang and unserem ''Fleisch freinen dienstag''

von unbekannter Gast

Bei 1 Std. gehe ich von rohen Kartoffeln aus. Ich probier das heute aber ohne Champinons und dazu gibt´s Schnitzel.
Danke für´s Rezept

von unbekannter Gast

muss man die kartoffeln vorher kochen?

von unbekannter Gast

Hallo guten Tag. Diesen Kartoffelauflauf mache ich jetzt. Denn ich wußte nicht was ich heute koche. Das ist eine gute Idee. Da kann man Fisch oder gebratene Eier oder auch Maultaschen dazu machen, wenn man mal kein Fleisch will. Und ich will heute keines. Ich glaube dieser Auflauf schmeckt gut. Ich habe schon öfter welchen gemacht, aber so noch nicht. Mit frdl. Gruß
roxanne

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Kartoffelauflauf in 25 Minuten für 4 Portionen wurde bereits 22640 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
2-adventstuerchen
2. Adventstürchen
Wir verlosen 2 Kaffeekränzchen-Sets von Fiftyeight Products für 4 Personen im Wert von je über 250€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>