Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Kartoffel-Hackauflauf in Curry-Käsesoße | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Huhn_007

 


Kartoffel-Hackauflauf in Curry-Käsesoße | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Huhn_007
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Kartoffeln
300 g   Hackfleisch, gemischt
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
1 Tasse(n)   TK-Erbsen
1 EL   Öl
40 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

1 EL   Mehl
2 EL   Currypulver
1 Packung(en)   Crème fraîche
375 ml   Wasser
2 TL   Instant-Gemüsebrühe
100 g   Käse
1 Stk.   Schmelzkäse
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Paprikapulver

Normale Zubereitung

  • Die Kartoffeln waschen und mit Schale im kochenden Wasser 20 Minuten garen.

    Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Öl in eine Pfanne geben und zuerst die Zwiebeln anbraten, dann das Hackfleisch zugeben. Gut anbraten und dabei gut würzen. Zum Schluss die Erbsen einrühren und die Pfanne zur Seite stellen. (Man kann natürlich auch jedes andere Gemüse nehmen, auf das man Lust hat.)

    Für die Soße das Fett in einen Topf geben und schmelzen lassen. Mehl hinzugeben und einrühren. Mit Curry bestreuen. Mit Crème fraîche und Wasser ablöschen und die Gemüsebrühe hinzugeben. Nun noch den geriebenen Käse inklusive Schmelzkäse einrühren. Mit Salz und Pfeffer gut würzen.

    Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Hackfleisch in eine Auflaufform schichten und mit der Soße übergießen.

    Im vorgeheizten Backofen (Umluft: 200°) ca. 30 Minuten überbacken, bis der Auflauf eine schöne Farbe hat.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

eine prise Thymian,Rosmarin und Majoran mit anrösten sowie einen Tl.Tomatenmark runden die sache sehr gut ab!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Kartoffel-Hackauflauf in Curry-Käsesoße wurde bereits 6198 Mal nachgekocht!

 

Huhn_007




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte