Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Erdäpfelgnocchi mit Käse und Kräutern | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Psychokoch

 


Erdäpfelgnocchi mit Käse und Kräutern | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Kartoffeln, mehlig kochend
80 g   Butter, flüssig
50 g   Grieß
200 g   Mehl
2 Stk.   Eier
250 g   Schlagobers
150 g   Bergkäse
3 EL   Kräuter

Normale Zubereitung

  • Erdäpfel kochen und schälen, noch warm durch die Erdäpfelpresse drücken, mit 50g Butter, Dotter, Grieß, Mehl und Salz zu einem Teig kneten. Fingerdicke Rollen formen, ca. 1cm lange Stücke abschneiden und in kochendes Salzwasser geben.

    Wenn die Gnocchi an der Wasseroberfläche schwimmen, abschöpfen, im kalten Wasser abschrecken und abtropfen lassen. In einer Pfanne Sahne erhitzen, Gnocchi dazugeben, durchschwenken, geriebenen Käse beimengen, zuletzt die Kräuter (z.B.Rosmarin, Petersilie, Schnittlauch) untermischen. Bei starker Oberhitze kurz überbacken und mit brauner Butter abschmelzen.
Fragen, Anregungen und Lob    

das hört sich lecker an, werd ich die Tage mal ausprobieren :)

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
798 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Erdäpfelgnocchi mit Käse und Kräutern wurde bereits 2843 Mal nachgekocht!

 

Psychokoch




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>