Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Deftiger Hackbraten auf Kartoffelgratin | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Deftiger Hackbraten auf Kartoffelgratin | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   altbackenes Brötchen
1 Bund   Glatt-Petersilie
1 mittlere(s,r)   Ei
1 TL   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 TL   Senf, mittelscharf
1 Prise(n)   Muskatnuss, frisch gerieben
200 g   Goudakäse, pikant
1 EL   provenzalische Kräuter
1 kg   Kartoffeln
125 ml   Milch  

(alternativ: Sahne)


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Das Brötchen in Wasser einweichen. Anschließend gut ausdrücken. Petersilie waschen und fein hacken. Beides mit Ei und Hackfleisch vermischen. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Senf und Muskat kräftig würzen. Käse in dicke Riegel schneiden. Den Fleischteig zu einem flachen, länglichen Fladen formen. In die Mitte die Käseriegel einlegen und mit Fleischteig umschließen.
  • 2
    Das Hackfleisch in eine gebutterte Auflaufform setzen. Hinweis: Die Form sollte möglichst groß sein! Mit den provenzalischen Kräutern bestreuen.
  • 3
    Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Kartoffelscheiben mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Etwas Milch oder Sahne zugeben und gut mischen.
  • 4
    Kartoffeln um den Hackbraten schichten, dann restl. Sahne zugießen.
    Bei 200°C im heißen Backofen ca. 60 Minuten backen.


Beilagen-Tipp: grüner Salat der Saison.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Deftiger Hackbraten auf Kartoffelgratin wurde bereits 75 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>