Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Bärlauch-Kartoffelauflauf | Hauptspeise Rezept auf Kochrezepte.de

 
 
 

 

Bärlauch-Kartoffelauflauf 

Hauptspeise

 
 
 
 
 
 
Zubereitungszeit: 30 Minute(n)
bereits 2743 Mal nachgekocht!

 
Bild hochladen
Zutaten für Portion(en) 
  • 600 g  Kartoffeln
  • 500 g  Spinat
  • 2 Bund  Bärlauch
  • 100 g  Reibekäse
  • 4 EL  Eier
  • 4 EL  Schlagsahne
  • 50 g  Butter
  • 1 Prise(n)  Salz
  • 1 Prise(n)  Pfeffer
  • 1 Prise(n)  Muskatnuss
 

Einfache Zubereitung

Die Kartoffeln mit der Schale weichkochen und schälen. Noch heiß durch die Presse drücken.
Den Spinat und den Bärlauch waschen und tropfnass in einen großen Topf geben.
Bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen. Gut ausdrücken.
Den Bärlauch und den Spinat pürieren. Mit Salz, frisch gemahlenen Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.
Eier mit 4 EL Schlagsahne verquirlen und unter das Kartoffelpüree rühren.
Drei Viertel des Reibekäses mit dem Bärlauchspinat und dem Kartoffelpüree gründlich vermischen. Herzhaft abschmecken.
Die Masse in eine ausgebutterte Form füllen. Bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Den restlichen Reibekäse darüberstreuen, einige Butterflocken daraufsetzen und weitere fünf bis zehn Minuten backen.

Fragen, Anregungen und Lob
   

Unser Chefkoch Kochclub

 

NEU: Bildupload mit der Kochrezepte-App

NEU: Bildupload mit der Kochrezepte-App
 
Rezeptbilder

Ein Rezept von Kochrezepte.de


Platzhalter