Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Käse | 

Zwei-Käse-Gratin | Käse Rezept auf Kochrezepte.de von mona1975

 


Zwei-Käse-Gratin | Käse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: mona1975
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   Aubergine
2 große(r)   Zwiebeln
5 EL   Olivenöl
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 EL   Oregano, gerebelt
1 Msp.   Pfeffer
500 g   Zucchini
500 g   Tomaten
250 g   Mozzarella
4 EL   Pecorino

Normale Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

    Die Aubergine waschen, in etwa einen halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden und auf ein leicht mit Öl bestrichenes Backblech legen.
    In den Ofen schieben und in 10 Minuten garen .

    Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
    3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin goldbraun braten.
    Den Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Zucchini und Tomaten waschen, den Mozzarella abtropfen lassen und alles in dünne Scheinben schneiden.

    Die Zwiebeln in eine gefettete Auflaufform geben und lagenweise mit Zucchini, Auberginen und Tomatenscheiben belegen.

    Jede Lage kräftig würzen.

    Zum Schluss mit dem Mozzarella belegen und mit dem restlichen Öl beträufeln.
    Den Pecorino darüberstreuen und im Backofen bei etwa 180°C in 45 Minuten knusprig überbacken .
Fragen, Anregungen und Lob    
von Collin

Hallo, was ist denn Pecorino ?? VG

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 70 Minuten
 

Zwei-Käse-Gratin wurde bereits 6880 Mal nachgekocht!

 

mona1975




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte