Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Käse | 

Italienische Lachs-Mozzarella-Quiche | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von gudi64

 


Italienische Lachs-Mozzarella-Quiche | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
750 g   Lachsfilet (ohne Haut)
250 g   Kirschtomaten
250 g   Büffelmozzarella
200 g   Doppelrahmfrischkäse
3 mittlere(s,r)   Eier
1 EL   Speisestärke
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Spritzer   Fett
1 EL   Mehl für das Blech
2 Packung(en)   (à 270g 24 x 42 cm) Blätterteig, frisch (z.B. v. Tante Fanny)
2 EL   Semmelbrösel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Lachsfilet abspülen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Mozzarella klein würfeln. Für den Guss Frischkäse, Eier und Stärke glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
    Ein Springblech (30 cm, runde Backform mit schrägem Rand) fetten und mit Mehl ausstäuben. Backofen vorheizen 200° / Umluft 175°. Blätterteig entrollen und vom Papier lösen. Teigplatten aufeinanderlegen und einmal zusammenklappen. Das Teigviereck auf etwas Mehl rund (ca. 38 cm) ausrollen. Springblech damit auslegen, dabei Boden und Seiten andrücken und über den Formrand hängen lassen. Boden mit Semmelbröseln bestreuen.
    Lachsfilet, Tomaten und Mozzarella auf dem Boden verteilen. Guss darübergießen. Evtl. den überstehenden Rand nach innen klappen. Im heißen Backofen auf unterster Schiene - so wird der Boden knusprig - ca. 15 Min. backen. Backofentemperatur herunterschalten 175° / Umluft 150° und ca. 50 Min. weiterbacken.
    Quiche aus dem Ofen nehmen und nach Belieben heiß oder kalt essen.


Der original italienische Mozzarella wird aus der Milch von Büffeln hergestellt und hat einen kräftigeren, aromatischeren Geschmack als die hierzulande gängigere Kuhmilchvariante. Seinen Ursprung hat er in der Gegend um Neapel, wo die Halterung von Hausbüffeln eine lange Tradition hat.
"Ein Kompromiss ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, dass alle meinen, sie hätten das größte Stück bekommen", das wussste schon Kanzler Erhard. Bei dieser Leckerei mit Büffelmozzarella ist ganz sicher das diplomatische Geschick ihrer Familie gefragt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
720 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Italienische Lachs-Mozzarella-Quiche wurde bereits 2458 Mal nachgekocht!

 

gudi64




Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen
 
>