Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Käse | 

Gratinierte Käseplatte | Käse Rezept auf Kochrezepte.de von Otto Koch

 


Gratinierte Käseplatte | Käse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: allola
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
40 g   Reblochonkäse, mild
40 g   Ziegenkäse, mild
40 g   Roquefortkäse  

(alternativ: Blauschimmelkäse)

40 g   Emmentaler
40 g   Brie
40 g   Munster
40 g   Gaperon
4 Zweig(e)   Rosmarin
1 Bund   Schnittlauch
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Schuss   Olivenöl
1 Stk.   Kopfsalat
1 Schuss   Essig
1 Schuss   Öl
1 Prise(n)   Salz
1 EL   Kräuter, gemischt

Einfache Zubereitung

  • Den Käse wenn nötig entrinden und in gleichmäßig dünne Scheiben schneiden und auf den Tellern anrichten. Die Rosmarinzweige darauflegen. Bei Oberhitze in den heißen Ofen stellen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit etwas Olivenöl übergießen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Mit dem Schnittlauch bestreuen. Mit Weißbrot oder Bauernbrot und dem grünen Salat servieren.


Weinempfehlung: Pinot Noir, Karl Heinz Johner, Kaiserstuhl, Baden

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Gratinierte Käseplatte wurde bereits 11879 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Otto Koch

http://www.otto-koch.com/

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte