Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Käse | 

Gemüse-Kasseler-Quiche | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Gemüse-Kasseler-Quiche | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
150 g   Mehl
6 Stk.   Eier
80 g   Butter
2 kleine(r)   Porreestangen
500 g   Hokkaido-Kürbis
3 Zweig(e)   Thymian  

(alternativ: 1 TL getrockneten Thymian)

400 g   Kasselerkotelett, ausgelöst
2 EL   Öl
125 ml   Milch
70 g   Gouda-Käse-Stück
1,5 TL   Salz
2 Msp.   Pfeffer weiß

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Mehl, 1 Ei, Butter in Stückchen. 1 TL Salz und ca. 1,5 EL kaltes Wasser mit den Knethaken des Handrührgeräts verkneten. Zum Schluss mit den Händen glatt verkneten und in Folie wickeln. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
    Mürbeteig auf wenig Mehl rund (ca. 34 cm Durchmesser) ausrollen. In eine gefettete Springform (26cm) legen, Rand ca. 4 cm hochdrücken. Boden mehrmals einstechen. Springform zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
    Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kürbis waschen, vierteln, evtl. schälen und entkernen. Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Thymian waschen, abzupfen und grob hacken. Kasseler waschen und in Würfel schneiden.
    Öl in einer Pfanne erhitzen. Kasselerwürfel darin rundherum 3 - 4 Minuten braten und heraus nehmen. Kürbis und Porree in die Pfanne geben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse und Fleisch in die Form füllen. 5 Eier, Milch und Thymian verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eiermilch in die Form gießen. Gouda-Käse reiben und Quiche damit bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 - 40 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
370 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gemüse-Kasseler-Quiche wurde bereits 1756 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen
 
>