Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Käse | 

Feta-Schnecken | Käse Rezept auf Kochrezepte.de von basteline

 


Feta-Schnecken | Käse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: basteline
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 ml   Milch, lauwarm
125 ml   Rapsöl
1 Stk.   Eiweiß
1 Stk.   Eigelb
1,5 EL   Zucker weiß
1 EL   Salz
500 g   Weizenmehl, Typ 550
1 Packung(en)   Trockenhefe
250 g   Fetakäse
150 g   Frischkäse, Peperoni  

(alternativ: Kräuter)

1 Zehe(n)   Knoblauch
6 EL   Glatt-Petersilie
50 g   Käseraspeln
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Trockenhefe mit dem Mehl vermischen. Lauwarme Milch, Öl, Eiweiß, Salz und Zucker zufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig nochmals kneten und in 10 gleichgroße Stücke teilen. Abgedeckt nochmals 1 Stunde gehen lassen.
    Den Feta in einer Schüssel zerbröseln und mit Frischkäse, Pfeffer, Knoblauchwürfel und gehackte Petersilie mischen.
    Die Teigstücke in längliche Fladen ausrollen und die Füllung aufstreichen. Einen kleinen Rand frei lassen. Von der Längsseite her aufrollen. Die aufgerollten Stränge nun jeweils zu einer Schnecke eindrehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
    Den Backofen auf 175° Ober-/ Unerhitze vorheizen. Die Schnecken mit dem Eigelb bestreichen und den Raspelkäse aufstreuen. Ca. 25 Min. backen.


+ Wartezeit 1,5 Std
Diese Teilchen schmecken lecker würzig und können warm und kalt genossen werden. Eignen sich super zum Einfrieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Feta-Schnecken wurde bereits 4029 Mal nachgekocht!

 

basteline




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen